Benutzer-Werkzeuge


Sidebar

ASV-Webseite

Dokumentation

Hilfe


Webseiten-Werkzeuge

Profil


Druck/Export

Drucken/PDF erzeugen

Abordnungen

Abordnungen werden in zwei Gruppen unterschieden - zum einem Abordnungen an nichtschuliche Dienststellen und zum anderen Abordnungen an andere Schulen. Letzte steht eng im Zusammenhang mit dem Themengebiet Einsatz an mehreren Schulen.

Teil- als auch vollabgeordnete Lehrkräfte sind ohne Ausnahme an der Stammschule zu führen, auch wenn keine Rückkehr an die Stammschule zu erwarten ist (z. B. Mitarbeiter im KM). Die von VIVA angebotenen Daten sind daher i. d. R. nach Prüfung zu übernehmen.

Abordnung an nichtschulische Dienststelle

Abordnungen an eine andere Behörde, z. B. ISB, Universität etc. muss nun im Reiter Einsatz JJ/JJ unter Abordnung an nichtschulische Dienststelle eingetragen werden. Füllen Sie hier die Art, WStd und den Zeitraum aus.

Eintragungshilfe

Um den Dienststellennamen anzuzeigen öffnen Sie die Auswahl der Dienststellen. Im Tabellenkopf ganz rechts können Sie durch Drücken des Tabellensymbols den Haken bei Dienststellenname setzen, um so den ausführlichen Dienststellennamen anzuzeigen. Im Filter können Sie durch Texteingabe die passende Dienststelle schneller finden. (Vgl. animiertes Bild)

Animation

Beispiel: Abordnung an eine Regierung als Medienpädagogischer bzw. informationstechnischer Berater digitale Bildung

Die Abordnung an eine Regierung als mBdB (medienpädagogischer Berater digitale Bildung) bzw. iBdB (informationstechnischer Berater digitale Bildung) wird mit den entsprechenden Stunden im Lehrermodul auf dem Reiter Einsatz eingetragen:



Je nach Regierung werden für die Tätigkeit als mBdB bzw. iBdB Abordnungen oder Anrechnungsstunden vergeben.



Abordnung an eine andere Schule

Hier finden sie detaillierte Ausführung zu Einsatz an anderer Schule.