Benutzer-Werkzeuge


Sidebar

ASV-Webseite

Dokumentation

Hilfe



Druck/Export

Drucken/PDF erzeugen



Klassenwechsel

Einzelner Schüler wechselt die Klasse

Wählen Sie im Modul Schüler den entsprechenden Schüler aus.

Beim Klassenwechsel zwischen Klassen unterschiedlicher Jahrgangsstufen wird der Besondere Unterricht eines Schülers gelöscht! Daher muss dieser vorab notiert werden, falls der Schüler ihn weiterhin besuchen soll. Tragen Sie den Besonderen Unterricht nach dem Klassenwechsel neu ein.

Beim Klassenwechsel zwischen Klassen innerhalb einer Jahrgangsstufe (Parallelklasse) wird der Besondere Unterricht eines Schülers nicht gelöscht, sondern bleibt erhalten!

Der Pflichtunterricht wird stets gelöscht und neu aufgebaut. Die Unterrichtsdaten müssen unter Umständen nachbearbeitet werden.

Wählen Sie nun im Datenfeld Klasse/Klassengruppe die Zielklasse aus. (Im Beispiel wird ein Schüler von der Klasse 6 in die Klasse 8 versetzt.)

Wechseln Sie zum Reiter Unterricht und pflegen Sie – falls nötig – den Pflichtunterricht, Wahlpflichtunterricht oder Besonderen Unterricht nach.
Überprüfen bzw. ergänzen Sie (insbesondere bei Rücktritten) nun noch die Laufbahneintragungen auf dem Reiter Laufbahn.

Mehrere Schüler wechseln die Klasse

Mehrere Schüler versetzen Sie am einfachsten über eine Sammelversetzung.


Hier gelangen Sie zum Überblick der Dokumentation der Unterrichtsplanung UP an Grund- und Mittelschulen.