Benutzer-Werkzeuge


Sidebar

ASV-Webseite

Dokumentation

Hilfe



Druck/Export

Drucken/PDF erzeugen

Sammelerfassung / Kurszuweisung

Unter Datei / Oberstufe / Sammelerfassung besteht die Möglichkeit, mehreren ausgewählten Schülerinnen und Schülern oder sämtlichen Schülerinnen und Schülern eines Jahrgangs einen Kurs zuzuweisen.
Die Fächer des Fachangebots werden als Spaltenköpfe gezeigt (in Klammern deren Stundenzahl); pro Schülerin bzw. Schüler wird eine Zeile angezeigt.

  1. Wechseln Sie in den Bearbeitungsmodus.
  2. Wählen Sie dann im Navigator die Jahrgangsstufe aus, z.B. 11/1 für die Jahrgangsstufe 11.
  3. Über Modulbezogene Funktionen / Kurse zuordnen werden die Schülerinnen und Schüler in einem Fach automatisch einem Kurs zugeordnet, wenn es nur einen Kurs in diesem Fach gibt.
  4. Durch LINKS-Klick in eine Zelle kann der Kurs in einem Drop-down-Menü ausgewählt werden.
  5. Nachdem der Kurs für eine Schülerin bzw. einen Schüler in einem Fach eingegeben wurde, kann über einen RECHTS-Klick zwischen folgenden Optionen gewählt werden:
    • Wert für Spalte übernehmen: Für alle Schüler, die noch keinem Kurs in diesem Fach zugewiesen sind, wird der Wert gesetzt.
    • Wert für ausgewählte Schüler übernehmen: Der Kurs wird bei den Schülerinnen und Schüler übernommen, für die in der Spalte Auswahl ein Häkchen gesetzt ist. Bereits vorhandene Kurszuordnungen werden überschrieben.
    • Suchen und Ersetzen: Es öffnet sich ein weiteres Fenster, in welchem der Suchwert sowie der Ersetzungswert angegeben werden. So kann z.B. der Kurs 1m1 in einer Spalte durch 1m3 ersetzt werden.
  6. In der Spalte Status wird ausgegeben, ob die Schülerin bzw. der Schüler in allen, im aktuellen Schuljahr belegten Fächern einem Kurs zugeordnet ist.
    gibt an, dass noch Kurszuordnungen fehlen.
    zeigt, dass sämtliche Kurszuordnungen erfolgt sind.