Benutzer-Werkzeuge


Sidebar

ASV-Webseite

Dokumentation

Hilfe



Druck/Export

Drucken/PDF erzeugen

Planungen für das 2. Halbjahr

Bitte beachten Sie, dass es in ASV keine Zeitscheibe für das 2. Halbjahr gibt, so dass durch Änderungen die bisherigen Einträge überschrieben werden.

Sichern Sie vor und während der Planung des 2. Halbjahres regelmäßig Ihre Daten:

Änderungen in der Unterrichtsverteilung und der Klasseneinteilung haben folgende Auswirkungen:

  • Zugriff auf Einzelnoten hat nur der eingetragene Fachlehrkraft.
  • Zugriff auf Zeugnisdaten hat nur die eingetragene Klassenleitung.
  • Listen und Berichte geben den aktuellen Stand wieder.

Grundsätzliche Planungsmöglichkeiten

  • Planung in ASV
    Wenn Sie die Veränderungen bei der Unterrichtsverteilung für das 2. Halbjahr in ASV abbilden wollen, können Sie bei den Unterrichtselementen die neuen Lehrkräfte eintragen.

  • Externe Planung mithilfe eines Tabellenkalkulationsprogramms mit anschließender manueller Übertragung nach ASV
    Falls Sie die Planungen für das 2. Halbjahr zunächst mit einem externen Programm vorgenommen haben, aber später doch ASV-Berichte zum Ausdrucken der Situation im 2. Halbjahr nutzen möchten, ist irgendwann die manuelle Übernahme der Planungsdaten in die ASV-Installation nötig.

  • Planung in separater ASV-Installation mit anschließender manueller Übernahme in die produktive ASV-Installation
    In ein gesondertes ASV-System werden die produktiven Daten rückgesichert und die Planung für das 2. Halbjahr vorgenommen. Da parallel in der produktiven ASV gearbeitet wird, müssen die geänderten Daten aus der Planungsversion anschließend manuell in die produktive ASV-Installation übernommen werden.
Klassen und Klassengruppen
Schüler
Lehrkräfte
Unterricht